Ortsverein Butendorf

Der SPD-Ortsverein Butendorf steht für Moderne und Tradition! Politik zu gestalten ist das Rückgrat unserer Demokratie! Um diese und die damit verbundenen Freiheiten zu erhalten, braucht es Menschen aus der Mitte unserer Gesellschaft, die sich hierfür engagieren. Wir in Butendorf kämpfen für ein offene, humane, soziale und demokratische Gesellschaft. Dafür treten wir mit unserer Politik auf allen Ebenen ein!

Eine der Stärken unserer SPD ist ihre Diskussionskultur: Kritische und selbständig denkende Menschen engagieren sich in unserem Ortsverein für eine lebenswerte Gegenwart und Zukunft. Wir möchten ein Klima schaffen, in dem die wichtigen Fragen unserer Zeit und unserer Stadt offen diskutiert werden: in der Partei, im Betrieb, in Foren, im Internet und natürlich in unserer Gladbecker Stadtgesellschaft. Gerade deshalb sind unsere Veranstaltungen auch für Nicht-Mitglieder offen. Wir laden Sie herzlich ein, unsere zahlreichen Angebote zur Kontaktaufnahme zu nutzen.

Unser Bürgertreff – Für Sie da! Der Bürgertreff der SPD in Butendorf ist die Anlaufstelle der SPD für alle Bürgerinnen und Bürger und eine Tagungsstätte der SPD im Gladbecker Süden. Interessierte werden in ihrer Arbeit und ihren Anliegen durch unsere Aktiven unterstützt. Unser Treff ist eine von vielen Schnittstellen zwischen Politik und Bürger. Hier werden Auskünfte erteilt, Gespräche entgegengenommen und an die richtigen Ansprechpartner auf Kommunaler, Landes- oder Bundesebene weitergeleitet, Fragen beantwortet sowie vielfältige Informationsmaterialien zu aktuellen politischen Themen vorgehalten. Auch die Karten für einzelne Veranstaltung – etwa den alljährlichen Tagesausflug zur Großveranstaltung „Rhein in Flammen“ – erhalten Sie im Bürgertreff.

Selbstverständlich sind alle Besucher, ebenso wie Genossen – sowie alle, die es noch werden wollen – im Treff jederzeit herzlich willkommen. Auch steht unser Bürgertreff nach Anmeldung offen für Gruppen, die einen Tagungsort benötigen.

Der Bürgertreff befindet sich auf der Landstraße 164 in 45968 Gladbeck und ist neben den regelmäßigen Öffnungszeiten ebenfalls an Veranstaltungstagen – etwa zu unserer Diskussionsreihe „Butendorfer Gespräche“ – geöffnet. Sie erreichen den SPD-Bürgertreff im Rahmen der Öffnungszeiten auch telefonisch unter der Nummer: 0151 2188 7475. Besuchen Sie uns zudem auf Facebook. Sie erhalten dort ebenfalls altuelle Informationen zu unseren Diskussionen und Veranstaltungen.

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns Ihre Fragen, Ansichten und Anregungen mitteilen. Damit tragen Sie entscheidend zu unserem Anliegen bei, Politik in Gladbeck und darüber hinaus transparent und bürgernah für Sie zu gestalten.

Spenden Helfen Sie uns bei unserer Arbeit: Mit einer Spende unterstützen Sie unsere Arbeit! Die SPD finanziert ihre Arbeit zu einem großen Teil aus den Beiträgen und Spenden ihrer Mitglieder und Freunde. Anders als bei anderen Parteien sind das im Einzelfall meist kleine Beträge. In der Summe aber ist das ein wichtiger Beitrag zur Aktionsfähigkeit der SPD. Ihre Spende wirkt. Sie wird für die politische Arbeit der SPD in Butendorf verwendet. Sie unterstützen damit Politik für soziale Gerechtigkeit in Gladbeck.

Überweisungsdaten Empfänger: SPD-Ortsverein Butendorf IBAN: DE59 4245 0040 0000 0723 71 BIC: WELADED1GLA Bank: Stadtsparkasse Gladbeck Verwendungszweck: Partei-Spende / Ihre Adresse

Datenschutzhinweis Ihre Angaben werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Darauf können Sie sich verlassen!

Steuerrechtliche Hinweise Spenden an politische Parteien sind steuerlich absetzbar. Nach den §§ 10 und 34 des Einkommensteuergesetzes werden Spenderinnen und Spendern bis zu 50 Prozent ihrer Spende im Rahmen ihres Jahressteuerausgleiches erstattet. Das heißt zum Beispiel: Bei einer Spende von 50 Euro erhalten Sie mit Ihrem Steuerbescheid 25 Euro vom Finanzamt zurück. Spenden juristischer Personen an politische Parteien können nicht abgesetzt werden. Sie erhalten von uns eine Spendenquittung, die Sie zusammen mit Ihrer Steuererklärung für das Jahr der Spende beim Finanzamt einreichen können.

Geschäfsführender Vorstand

Michael R. Hübner, MdL

Michael R. Hübner, MdL

Vorsitzender
Helga Drewuschewski

Helga Drewuschewski

stellv. Vorsitzende
Uwe Rosenstein

Uwe Rosenstein

stellv. Vorsitzender
Benedikt Kapteina

Benedikt Kapteina

Kassierer
Bertram Polenz

Bertram Polenz

Pressesprecher
Dieter Hoffmann

Dieter Hoffmann

Schriftführer