„Der Ausflug zum „Rhein in Flammen“ ist ein fester Bestandteil in unserem Jahresprogramm für die Gladbeckerinnen und Gladbecker und erfreut sich immer einer sehr großen Nachfrage“, so der Ortsvereinsvorsitzende Michael Hübner (MdL) und weiter: „Deshalb organisiert die Butendorfer SPD in diesem Jahr auch gleich zwei Tagesausflüge zum Rhein. Der erste Ausflug geht am  11.August nach Lahnstein und der zweite geht am 15.September nach St. Goar. Für beide Fahrten sind ab sofort Karten erhältlich.

Programm am 11.August – Lahnstein

  • Abfahrt Gladbeck, 11:00 Uhr, Parkplatz Waldorf-Schule
  • Ankunft in Lahnstein ca. 13:30 Uhr – Empfang durch den dortigen SPD-Ortsverein – kleiner Umtrunk und Snack
  • ca. 15.00 Uhr  – 17.00 Uhr – „Historisches Lahnstein“ Führung „altes Rathaus“ – Rundfahrt Marksburg
  • ca. 17.00 Uhr  – 18.00 Uhr – Burg Lahneck „Blick auf Mittelrheintal, ggf. Burgführung
  • ca. 18.00 Uhr – Weiterfahrt zum Festgelände Rhein in Flammen (Lahnmündung):

von dort aus hat man auch eine einmalige Aussicht auf drei Feuerwerke. Mit der Live-Musik der Band „Sixbit“. Um 21.00 Uhr folgt die Band „CAPTAIN  DANCE “.

  • Nach Einbruch der Dunkelheit beginnt das größte Feuerwerk am Rhein. Mit der längsten illuminierten Rheinfront von 6km wartet an diesem Abend ein unvergessliches Erlebnis auf Sie! Die Rückfahrt folgt gegen 23:30 Uhr.

Programm am 15.September – St. Goar

  • 11:00 Uhr – Abfahrt Gladbeck, , Parkplatz Waldorf-Schule
  • ca. 13:00 Uhr – Zwischenstation in Bad Breisig mit Besuch des alljährlichen Zwiebelmarktes
  • ca. 16:30 Uhr – Weiterfahrt nach St. Goar
  • ca. 17:30 Uhr – Ankunft in St. Goar – 70jähriges Jubiläum der Großveranstaltung „Rhein in Flammen-Das Original“ – Ein Stadt- und Weinfest mit Live-Musik – Höhepunkt ist um 21.00 Uhr das Feuerwerk – Es wird von den Burgen Katz und Rheinfels sowie von der Mitte des Rheins aus abgeschossen. Es werden ca. 100.000 Menschen an den Rheinufern und auf den Höhen sowie ca. 50 Schiffe im Schiffskorso zu diesem gigantischen ca. 45 minütigen Lichter- und Flammenspektakel im romantischen Mittelrheintal erwartet. Die Rückfahrt erfolgt gegen 23:30 Uhr.

Die Fahrkarten sind im Bürgertreff der SPD- Butendorf, Landstraße/ Ecke Ulmenstraße zu den Öffnungszeiten erhältlich. Die Kosten betragen 22,– € pro Person. Kartenreservierungen sind unter Tel.: 02043/ 72455 und 0151 2188 7475 (Helga Drewuschewski) möglich.

Öffnungszeiten Bürgertreff Butendorf:

dienstags und mittwochs

15:00 – 19:00 Uhr

freitags 15:00 – 21:00 Uhr